Januar 2017 – Innovatives Einstreuverfahren kommt nach Ostfriesland

Im Dezember vergangenen Jahres hat die Firma Beerepoot Agrartechnik den ersten JH Agro Einstreuroboter in Kombination mit einem Separator vom Typ Beerepoot Majestro 1800 in Betrieb genommen. Der Einstreuroboter verteilt 10-20 Liter Einstreu pro Liegebox aus separierter Gülle am Tag. Die 145 Tiefboxen erreicht der Roboter über eine Schiene, welche hierfür nachträglich im Stall montiert wurde. Anhand der programmierbaren Zeiten holt der Einstreuroboter nach Belieben Einstreu beim Separator ab. Der Separator (bis 36% Trockenstoffgehalt) ist in diesem Stall auf einem Podest über den Einstreuroboter platziert.

Regelmäßiges Einstreuen in einer dünnen Schicht sorgt dafür, dass es immer ein ebenes Niveau an frische und trockene Einstreu in den Liegeboxen gibt. Durch das tägliche Einstreuen der Tiefboxen erreicht man höchsten Kuhkomfort!

Dieses automatische Einstreusystem setzt sich zusammen aus:

  • Gülleseparator Typ Beerepoot Majestro 1800
  • Einstreuroboter JH Agro Ministrö
  • Landia Tauchpumpe TYP DG

Aktuelles Einstreu

× Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday